Few advertisers do not entertain applications from outside of Germany. Please click apply, to check if you are allowed to.

Stellvertretende Amtsleitung (m/w/d) im Amt für Soziales, Wohnen und O


Stadt Freising

2021-01-13 19:33:42

Job location Freising, Bavaria, Germany

Job type: fulltime

Job industry: Other

Job description

Hanna Sammüller-Gradl, Referatsleitung und Stadtjuristin Unsere Stadt ist vielfältig, wir sind es auch! Werden Sie ein Teil von uns! Die Große Kreisstadt Freising ist Mittelpunkt einer dynamischen und viel­schichtigen Region nördlich von München. Mit ihrem besonderen Mix aus Historie, Kultur und Moderne, ihren viel­fältigen Einkaufs­möglich­keiten und ihrem breit gefächerten Angebot an schu­lischen, universi­tären und beruf­lichen Möglich­keiten bietet sie ein Höchst­maß an Lebens­qualität. Werden Sie Teil unseres Teams und kommen Sie zu uns als Stellvertretende Amtsleitung (m/w/d) im Amt für Soziales, Wohnen und Obdachlosenhilfe Das zahlen wir: in Entgeltgruppe 9b / 9c TVöD Arbeitszeitregelung: 39 Wochenstunden Start: ab sofort Bewerbungsfrist: bis spätestens 17.01.2021 Das sind Ihre Aufgaben: Obdachlosenwesen Betreuung von Obdachlosen in Zusammen­arbeit mit anderen Behörden und der Polizei Einleitung von Gegenmaßnahmen bei drohender Obdachlosig­keit sowie Gefahrenabwehr nach Art. 6 LStVG Bewirtschaftung der Not­unterkunftsanlagen Selbstständige Entscheidungs­findung im Rahmen des Ermessens-, Entscheidungs-, Gestaltungs- und Beurteilungs­spielraums Vergabe von öffentlich geförderten Wohnungen Bewertung der eingehenden Wohnungs­anträge nach sozialer Gewichtung mit ent­sprechender Verbescheidung Stellvertretende Amtsleitung Ihre Voraussetzungen: Erfolgreich abgeschlossenes Studium zum Diplom-Verwaltungs­wirt (m/w/d) (FH) oder Aus­bildung zum Verwaltungs­fachangestellten (m/w/d) (VFA-K) mit zusätzlich erfolg­reichem Abschluss des Beschäftigten­lehrgangs (BL II) oder eine vergleich­bare Qualifikation auf Bachelor-Niveau Darüber hinaus sind die folgenden fach­lichen und persönlichen Eigen­schaften von Vorteil: Gründliche und umfassende Fachkenntnisse sowie über­durchschnittliches Verantwortungs­bewusstsein Gefestigtes Persönlichkeits­bild mit sicherem Auftreten Hohe Belastbarkeit, verbunden mit Durchsetzungs­vermögen, aber auch ausgeprägtes Einfühlungs­vermögen im Hinblick auf den sozial schwierigen Personen­kreis und im Umgang mit Personen anderer Kulturen Überdurchschnittliche Kommunikations­fähigkeit Sicherer und routinierter Umgang mit schwierigen Situationen im Bürgerkontakt Konzeptionelle Fähig­keiten und strategisches Denkvermögen Nach Möglichkeit mehr­jährige beruf­liche Erfahrung in diesem Bereich Damit punkten wir: Modern ausgerichteter Arbeits­platz mit flexiblen, aber geregelten Arbeitszeiten Faire Lohngestaltung und zusätzliche leistungs­abhängige Vergütung sowie die Gewährung der Freisingzulage Mitarbeiterparkplätze in direkter Arbeitsplatz­nähe und gute Anbindung an die öffent­lichen Verkehrsmittel Urlaubsanspruch von 30 Tagen bei einer Fünf-Tage-Woche Kostengünstigere Dienst­wohnung (je nach Verfügbarkeit) Eine Vielzahl an Fortbildungs­angeboten, die darauf warten, von Ihnen entdeckt zu werden Und last but not least: Betriebsrente - und das ohne Kosten für Sie, denn die Bei­träge zahlen wir. Ein lebenslanger Renten­anspruch entsteht bereits nach drei Jahren Beschäftigung bei uns. Interesse? Fragen? Bewerben Sie sich doch bitte direkt über unser elektronisches Karriereportal. Bei Fragen zur Stelle ant­wortet Ihnen gerne Frau Susanne Weber (Amtsleiterin), Tel. -43401. Bei Fragen zum Bewerbungs­management steht Ihnen gerne Frau Magdalena Treptow, Tel. -41107, zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Die Große Kreisstadt Freising mit ihren rund 49.000 Einwohnern ist Mittelpunkt einer dynamischen und vielschichtigen Region nördlich von München.

Inform a friend!

Top