Few advertisers do not entertain applications from outside of Germany. Please click apply, to check if you are allowed to.

Abteilungsleiter IT-Anwendungen & Entwicklung / Head of IT Application


thyssenkrupp AG 100000.00 Euro . EUR Per annum

2019-10-12 00:23:06

Job location Kiel, Schleswig-Holstein, Germany

Job type: fulltime

Job industry: Produzierendes Gewerbe

Job description

Das Unternehmen agiert in der metallverarbeienden Branche.

  • Sie übernehmen die standortübergreifende fachliche und disziplinarische Führung der Abteilung IT Applications & Development (IAD) an den Standorten Emden, Hamburg und Kiel und berichten an den CIO der Business Unit Marine Systems.
  • Sie steuern die Weiterentwicklung und strategische Ausrichtung der Abteilung, welche die vier Gruppen Commercial Applications, Basic Applications, Shipyard Applications und Customer & Projekt Support umfasst.
  • Sie verantworten das Prozess- und Qualitätsmanagement im IT-Applikationsmanagement und sind für die Budget- und Investitionsplanung sowie für die Überwachung und Kontrolle von Risiken zuständig.
  • Sie entwickeln Maßnahmen einer ganzheitlichen Applikations-/Daten-Architektur inkl. logischem Datenmodell sowie Datenmanagement, entwickeln dieses weiter und sind für die Sicherstellung dieser zuständig.
  • Sie stellen die Umsetzung von IT-Maßnahmen zur Sicherstellung der Themen IT-Sicherheit/Informationssicherheit/Geheimschutz/Datenschutz in Ihrer Abteilung sicher.
  • Sie ermitteln Verbesserungspotenziale in den Geschäftsabläufen und setzen diese, in Abstimmung mit Ihren IT-Kollegen und den Fachabteilungen (u.a. Fertigung, Engineering, Einkauf), konsequent um.
  • Neben der Beratung zur Anwendungs- und Umsetzungsplanung, steuern und kontrollieren Maßnahmen der IT-Partner, Dienstleister und Lieferanten.
  • Sie verfügen über fundierte Führungserfahrung im IT-Umfeld in einem produzierenden Unternehmen (idealerweise aus dem Anlagen-, Kleinserien- oder Schiffbau) und können nachweisbare Erfolge im Aufbau, Betrieb und Organisation von IT-Applikationen vorweisen.
  • Sie haben ein Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie haben Erfahrung in IT-Governance, SAP und Digitalisierungs-Themen, ebenso wie im komplexen Projekt- und Prozessmanagement.
  • Aktives Schnittstellenmanagement sowie effizientes und lösungsorientiertes Arbeiten in interdisziplinären Teams gehört zu ihren Stärken.
  • Sie verfügen über ausgezeichnete analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine hohe gestalterische und nachhaltige Ergebnisorientierung.
  • An Veränderungs- und Trans­formations­projekten wirken Sie gerne und aktiv in einer verantwortlichen Rolle mit.
  • Sie überzeugen Ihr Umfeld durch ein souveränes Auftreten und die Fähigkeit, sich schnell auf unterschiedliche Situationen einzustellen.
  • Sie kommunizieren überzeugend und effizient in deutscher und englischer Sprache.

Inform a friend!

location

Top