Software-Tester (m/w/d)


AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern

2019-06-19 21:41:07

Job location Munich, Bavaria, Germany

Job type: fulltime

Job industry: IT & Telekommunikation

Job description

Wir entwickeln Software, die dem Menschen dient.

Unsere Kunden im öffent­lichen Bereich nutzen unsere Produkte z. B. zur Erstellung von Aus­weisen, Führer­scheinen oder Heirats­urkunden. Wir sorgen dafür, dass Ge­häl­ter ausgezahlt werden. Wir bieten Soft­ware­lösungen, Services und Beratung für unsere Kunden und unter­stützen Verwal­tungen dabei, service­orien­tiert und bürger­nah zu sein.

Tragen auch Sie dazu bei und kommen Sie zu uns! Als Teil der kommunalen Familie.

Für unsere Hauptverwaltung in München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Software-Tester (m/w/d)

im Angestellten- oder Beamtenverhältnis.

Ihre Aufgaben:
  • Definition und Durchführung von manuellen Tests
  • Erstellung von Test-Plänen
  • Pflege und Weiterentwicklung der automatisierten Tests (nicht die Programmierung)
  • Auswertung der Testergebnisse
  • Festlegung der Akzeptanzkriterien im Rahmen des Entwicklungsprozesses
  • Mitgestaltung von Test-Strategien im agilen Umfeld
  • Mitarbeit im agilen Entwicklungsprozess
Ihre Qualifikation:
  • erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Berufsausbildung (z. B. Fachinformatiker (m/w/d)) oder eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Verwaltung mit hoher IT-Affinität als Quereinstieg
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Software-Tests im agilen Umfeld
  • praktische Erfahrung im Bereich Testspezifikation, Testdurchführung, Test­automatisierung
  • hohes Qualitätsbewusstsein und Verständnis für Geschäftsprozesse
  • ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie Biss und Kreativität beim Aufspüren von Fehlern
Das dürfen Sie von uns erwarten:
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag auf Basis einer 40-Stunden-Woche
  • Gleitzeit und flexible Arbeitszeitmodelle
  • zielgerichtete und begleitete Einarbeitung sowie regelmäßige Zielvereinbarungs­gespräche
  • umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • familienfreundliches Arbeiten
  • zusätzliche Absicherung durch eine betriebliche Altersversorgung (BVK-Zusatz­versorgung)
  • Möglichkeit, ein Jobticket zu erwerben, und bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche

Weiterführende Informationen zu unseren Arbeitgeberleistungen finden Sie hier .

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe der Kennziffer M41050, Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Über nachfolgenden Link werden Sie direkt auf die Stellenausschreibung weitergeleitet: M41050

Bei Fragen können Sie sich gerne an Frau Obert unter Telefon -1419 wenden.

AKDB · Anstalt des öffent­lichen Rechts · Hansastr. 12-16 · 80686 München

Inform a friend!

location

Top