Few advertisers do not entertain applications from outside of Germany. Please click apply, to check if you are allowed to.

(Senior) Projektingenieur Integrated Air & Missile Defence (m/w)


IABG Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH

2019-10-12 00:23:01

salary: 80000.00 Euro . EUR Annual

Job location Ottobrunn, Bavaria, Germany

Job type: fulltime

Job industry: Produzierendes Gewerbe

Job description

Der Konzern ist ein anerkannter technischer Dienstleister auf nationaler und internationaler Ebene im Bereich der mitilärischen Sicherheit.

  • Welche Leistungsfähigkeit besitzt ein Lenkflugkörper? Erfüllt er die an ihn gestellten Anforderungen? Worin unterscheidet er sich von anderen Designs? Welche Einsatzgrenzen ergeben sich im Zusammenspiel mit dem Führungssystem und der Sensorik? Welche Verteidigungsarchitektur ist die geeignetste? Diese typischen Fragestellungen beantworten Sie zusammen mit erfahren Kollegen in unserem interdisziplinären Team.
  • Sie analysieren und bewerten die Leistungsfähigkeit von Systemelementen der bodengebundenen Luftverteidigung auf technisch-wissenschaftlicher Basis in verschiedenen Detaillierungsgraden.
  • Sie arbeiten eigenständig und im Team mit State-of-the-Art Analyseverfahren und Simulationsmethoden z.B. auf Basis MatLab/Simulink und sind stetiger Impulsgeber für deren methodische und fachliche Weiterentwicklung.
  • Ihnen ist es wichtig Verantwortung zu übernehmen. Als Senior Projektingenieur begleiten Sie unsere Kunden im Umfeld „Air & Missile Defence" von der Konzeptions- über die Durchführungsphase bis zum erfolgreichen Studien- und Projektabschluss und wirken maßgeblich bei der Akquise von (Folge-)Projekten mit.
  • Sie entwickeln neue Ideen im Team und unterstützen die Geschäftsfeldentwicklung und Weiterentwicklung des IABG- Portfolios im Umfeld "Air & Missile Defence".
  • Sie haben Ihr ingenieurwissenschaftliches Universitätsstudium der Fachrichtung Luft- und Raumfahrttechnik, Elektrotechnik (M.Sc.) oder eine vergleichbare Ausbildung mit/ohne Promotion mit überdurchschnittlichen Erfolg abgeschlossen.
  • Im Rahmen Ihrer bisherigen Tätigkeiten haben Sie bereits vertiefte Kenntnisse in den Bereichen Flugkörper- und Sensor-Technologien und/oder Systemsengineering im Kontext der bodengebundenen Luftverteidigung erworben.
  • Sie verstehen sich als neutraler Berater und pflegen mit Ihrer Fachkompetenz und Dienstleistungsorientierung eine vertrauensvolle Beziehung zu unseren Kunden und Kollegen.
  • Sie überzeugen durch eine eigenverantwortliche, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise.
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Idealerweise besitzen Sie mehrjährige Projekterfahrung in der Entwicklung von Systemelementen der bodengebundenen Luftverteidigung

Inform a friend!

location

Top