Few advertisers do not entertain applications from outside of Germany. Please click apply, to check if you are allowed to.

MTLA / Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (gn)


Universitätsklinikum Münster

2019-11-09 02:48:35

Job location Berlin, Berlin, Germany

Job type: fulltime

Job industry: Wissenschaft & Technologie

Job description

„Es ist ein gutes Gefühl am UKM mitzuhelfen, dass aus Forschungsergebnissen neue Heilmethoden entstehen."

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Enga­ge­ment jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Enga­ge­ment, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können.

Wir suchen für das Institut für Transfusionsmedizin und Zelltherapie zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet für die Dauer der Elternzeitvertretung bis zum 30.09.2021 mit der Möglichkeit der Verlängerung, eine

MTLA (gn*) (*gn=geschlechtsneutral)
Vollzeitbeschäftigt
Vergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung nach TV-L
Kennziffer: 04316 Ihr Aufgabenbereich:
  • Aufbereitung und Herstellung von Stammzelltransplantaten
  • Durchflusszytometrische Untersuchungen im Rahmen von Blutstammzelltransplantationen
  • Qualitätskontrolle von Blutprodukten
  • Kurzzeitkulturen von Blutstammzellen
  • Erledigung der Korrespondenz mit den Spenderzentren und Transplantationszentren in deutscher und englischer Sprache
  • GMP-konforme Dokumentation
  • Manuelle und automatisierte Blutgruppenbestimmungen und Verträglichkeitstestungen
  • Aufbereitung und Herstellung von Blutprodukten
  • Infektionsdiagnostik (serologische und molekularbiologische Nachweismethoden)
  • Erythrozytäre Antikörperdiagnostik
  • Auftragsannahme
  • Bestand und Führung des Blutkonservendepots
  • Manuelle und automatisierte Gewebetypisierungen (serologische und molekulargenetische Nachweismethoden)
  • Thrombozytäre Antikörperdiagnostik
Wir erwarten:
  • Abgeschlossene Berufsausbildung,
  • Technisches Geschick und EDV-Erfahrung,
  • Teamfähigkeit, Organisations-und Kommunikationsgeschick
  • Kenntnisse und Erfahrungen in den oben genannten Techniken sind von Vorteil, jedoch nicht Voraussetzung

Wir bieten Ihnen im Rotationsverfahren interessante, abwechslungsreiche Tätigkeiten mit hoher Eigen­verantwortung und Selbstständigkeit sowie regelmäßige Fort- und Weiterbildungen an. Die Teilnahme am Bereitschaftsdienst gehört ebenfalls zur Arbeitsaufgabe.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten Sie, diese unter Angabe der Kennziffer bis zum 03.12.2019 an die Personalgewinnung des Universitätsklinikums Münster, Bewerbermanagement, Domagkstraße 5, 48149 Münster oder an zu senden.

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Universitätsklinikum Münster
Albert-Schweitzer-Campus 1 · Gebäude D5 · 48149 Münster

Inform a friend!

location

Top