Few advertisers do not entertain applications from outside of Germany. Please click apply, to check if you are allowed to.

Leitung Prüfungswesen Berufsbildung


HR Personal Consulting GmbH

2021-01-20 20:50:22

Job location Dresden, Sachsen, Germany

Job type: fulltime

Job industry: Öffentlicher Dienst

Job description

Leitung Prüfungswesen Berufsbildung Gesellen- und Abschlussprüfungen, Meister- und Fortbildungsprüfungen Handwerkskammer Dresden: Verlässliche Partnerin des Handwerks in der Region

Unsere Klientin, die Handwerkskammer Dresden, ist als Körperschaft des öffentlichen Rechts die Selbstverwaltung und Interessenvertretung von rund 22.200 Handwerksbetrieben mit etwa 125.000 Beschäftigten im Kammerbezirk Dresden, zu dem die Landkreise Görlitz, Bautzen, Meißen, Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und die Landeshauptstadt Dresden gehören. Zu ihren Aufgaben gehört neben der Interessenvertretung und der Erfüllung hoheitlicher Aufgaben auch die Handwerksförderung im weiteren Sinn.

Eine der hoheitlichen Kernaufgaben der Hauptabteilung Berufsbildung ist die Organisation des Prüfungswesens. Etwa 5.500 Prüfungen werden pro Jahr abgenommen und bearbeitet. Es werden Vorschriften für Prüfungen im Rahmen einer beruflichen Fortbildung oder Umschulung sowie Gesellen- und Meisterprüfungsordnungen für die einzelnen Handwerke erlassen, Prüfungsausschüsse für die Abnahme der Gesellen- und Meisterprüfungen gebildet und Handwerksinnungen zur Bildung von Gesellenprüfungsausschüssen ermächtigt. Zudem wird die ordnungsmäßige Durchführung der Gesellen- und Meisterprüfungen überwacht.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die Hauptabteilung Berufsbildung den künftigen Abteilungsleiter Prüfungen (m/w/d).

Ihre Schwerpunktaufgaben:
  • Interne Organisation des Prüfungswesens sowie Optimierung von Prozessen unter Berücksichtigung der voranschreitenden Digitalisierung
  • Organisation der Abläufe bei der Abnahme von Prüfungen
  • Unterstützung von Prüfungsausschüssen bei der Erarbeitung von Prüfungsinhalten und -abläufen
  • Bearbeitung von Verwaltungsakten und die Erstellung von Bescheiden
  • Organisation der Berufung von Prüfungsausschüssen sowie das Überwachen der Leistungsfähigkeit zur Durchführung von Prüfungen durch ermächtigte Innungen
  • Erstellen von Beschlussvorlagen für den Berufsbildungsausschuss
  • Kontinuierliche Schulung und Anleitung der Prüfungsausschüsse
  • Beratung von Prüfungsteilnehmern, den Prüfungsausschüssen sowie den Bildungseinrichtungen zu prüfungsrelevanten Vorgängen und prüfungsrechtlichen Fragen
  • Bearbeitung von Beschwerden und Widerspruchsverfahren
  • Vertretung der Handwerkskammer Dresden bei Freisprechungsfeiern, in Gremien und Arbeitskreisen, Zusammenarbeit mit Behörden und Institutionen sowie die Kontaktpflege mit Bildungseinrichtungen
  • Bearbeitung von Beschwerden und Widerspruchsverfahren
  • Kommunikation der wesentlichen Entwicklungen im Prüfungswesen sowie Führen und Auswerten von Statistiken
  • Zu guter Letzt: zielorientierte Führung des sechsköpfigen Teams im Prüfungswesen
Ihr Profil:
  • Erfolgreicher Hochschul-/Fachhochschulabschluss, idealerweise auf dem Gebiet der Pädagogik, der Rechts-, Verwaltungs- oder Wirtschaftswissenschaften
  • Gute Fachkenntnisse im Verwaltungsrecht
  • Erste Führungserfahrung beziehungsweise kooperativ ausgelegtes Führungsverständnis
  • Kommunikationsstark, durchsetzungsfähig und empathisch
  • Planungs- und Organisationsgeschick, analytisch-konzeptionelle Stärke sowie die Fähigkeit, strategisch und zielorientiert zu arbeiten
  • PKW-Führerschein
Das Angebot:

Wenn Sie gerne eigenverantwortlich und teamorientiert zugleich arbeiten, einen hohen Anspruch an die Qualität Ihrer Arbeit haben und gestaltend auf das Prüfungswesen im Kammerbezirk Dresden und auf übergeordneter Ebene einwirken möchten, dann finden Sie hier Ihre Bestimmung. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD.

Interessiert?

Dann freuen wir uns sehr auf die Zusendung Ihrer Unterlagen, versehen mit folgenden Informationen:

  • aussagekräftiger Lebenslauf, inkl. Beschreibung der aktuellen Tätigkeit
  • gegenwärtige vertragliche Kündigungsfrist sowie voraussichtliche Verfügbarkeit
  • Ihnen wichtige künftige Rahmenbedingungen, wie Vergütungsvorstellungen etc.

Bitte fügen Sie Ihren Unterlagen vorzugsweise auch bereits Ihre Zeugnisse bei und senden alle Dokumente unter Angabe der Kennziffer 5064 - möglichst in einer Datei - an unseren Berater Michael Hoppenburg, der Ihnen gern für weitere Rückfragen zur Verfügung steht:

M .

HR PERSONAL CONSULTING GmbH
Mendelssohnallee 7, 01309 Dresden, Germany

Abteilungsleiter Organisation Strategie Planung Verwaltung Prüfungen Leitung Leiter Führungskraft Geschäftsführer Geschäftsführung Wirtschaftsingenieur technischer Betriebswirt Betriebswirtin Wirtschaftspädagogik Pädagogik Pädagoge Rechtswissenschaften Jurist Verwaltungsfachwirtin Wirtschaftswissenschaften Verwaltungsrecht Wirtschaftswissenschaftler Diplom-Ingenieur Dipl.-Ing. Ingenieurwesen Ingenieur Bachelor of Engineering Business Administration Engineer Bildungsleitung Handwerk Bildungseinrichtung Berufsschule Berufsbildungszentrum Arbeitgeberverband Berufsschule Öffentlicher Dienst Bildung Weiterbildung Lehre Verband Handwerkskammer Dresden 01099 Sachsen ax97387by

Inform a friend!

Top